Du fandest Akrobaten im Zirkus schon immer cooler als die Tiger-Shows? Du willst an deiner Beweglichkeit und Körperkontrolle arbeiten? Vielleicht findest du ja hier das Richtige für dich, bei unseren Turn- und Akrobatik-Angeboten.

Das Circus Trainings Centrum Salzburg bietet eine umfassende Möglichkeit, die nötigen Geräte und regelmäßige Kursangebote, um verschiedene Zirkuskünste zu erlernen. Beispielweise kannst du Kurse in Luftakrobatik, Jonglieren oder Partnerakrobatik besuchen. Wenn du schon fortgeschritten bist und kein angeleitetes Training brauchst, kannst du auch zum Open Space/Professional Training gehen.

Zum Circus Trainings Centrum

Der Verein Mota bietet für Erwachsene ein freies Training an. Das heißt es ist kein Angeleitetes Training, sondern du kannst die Geräte des Zirkus verwenden, dein einges Training gestaltet und deine Fähigkeiten ausbauen und trainieren. Außerdem gibt es regelmäßig verschiedene Workshops vom Verein Mota, die alles rundum Artistik umfassen.

Zum Mota

Gut möglich, dass du die Hangarounds schon mal gesehen hast, z.B. unterm Makartsteg. Die Hangarounds sind ein Aerial Arts Verein und bringen Anfändern sowie Fortgeschrittenen verschiedene akrobatische Künste in der Luft bei (Trapez, Acroyoga, Vertikaltuch, Aerial Hoop und Pole).

Zu den Hangarounds

Der LSV bietet für Erwachsene ab 18 ein freies Turnen an. Die Einheiten werden dabei von niemandem angeleitet, aber es gibt ein gemeinsames Aufwärmen. Nach dem Aufwärmen wird sich bewegt und zwar mit verschiedenen Geräten, es kann auch gebouldert oder Akrobatik gemacht werden. Man kann mit und ohne Vorwissen zu dem Kurs kommen, um neue Dinge auszuprobieren oder Bestehendes zu festigen. Ein Einstieg ist jederzeit möglich!

Zum Lieferinger SV